Deutschlands Sportlegenden als Gedenkprägung

Anlässlich des Jubiläums „50 Jahre Deutsche Sporthilfe“ erschien 2017 erstmals eine Benefiz-Kollektion zu Ehren der Mitglieder der „Hall of Fame des deutschen Sports“.  Sportlegenden wie Max Schmeling, Katarina Witt, Henry Maske und viele mehr zieren die Gedenkprägungen in echtem Silber in Portrait und Aktion.

Die Kollektion ist limitiert. Von jeder Ausgabe kommt ein Benefizerlös der Deutschen Sporthilfe und damit der aktuellen Sportlergeneration zugute.  

 

Bestelladresse:

https://www.mdm.de/hall-of-fame